Alois Heißenberger (85)

Sterbetag:
17. Januar 2024
Begräbnis:
26. Januar 2024, 11.00 Uhr
Marienkirche Bad Schönau

Neuer Kondolenzbucheintrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Die Veröffentlichung des Kondolenzbucheintrages nimmt einige Zeit in Anspruch, wir bitten um ihr Verständnis und um etwas Geduld.

Kondolenzbuch

Waltraud Riegler, am 26. Januar 2024
Liebe Erika! Liebe Trauerfamilie! Unser aufrichtiges Beileid und Mitgefühl entbieten Waltraud und Walter Riegler
Maria Leskowa, am 26. Januar 2024
Aufrichtige Anteilnahme Maria Leskowa
Heissenberger Gerlinde, am 26. Januar 2024
Unsere Aufrichtige Anteilnahme der ganzen Trauerfamilie entbieten Hermine Gamperl und Alois &Gerlinde Heissenberger
Sonja & Martin Glatz, am 26. Januar 2024
Liebe Trauerfamilie, Der Tod bringt Trauer, wenn er das Ende ist, er bringt Hoffnung, wenn er eine Wende ist. Wenn die Kraft zu Ende geht, ist Erlösung Gnade. Herzliche Anteilnahme und viel Kraft in der schweren Zeit! Sonja & Martin
Martina Stockinger Gamperl, am 25. Januar 2024
Es ist schwer einen geliebten Menschen zu verlieren. Viel Kraft für die schwere Zeit Martina und Niki Stockinger
Maria und Franz Ungerböck, am 25. Januar 2024
Aufrichtige Anteilnahme der ganzen Trauerfamilie entbieten Maria und Franz Ungerböck
Fam. Dorner Martin, am 25. Januar 2024
Wenn die Zeit endet,beginnt die Ewigkeit Unser aufrichtiges Beileid der gesamten Trauerfamilie Fam.Dorner Martin
Dorner Michael und Theresia, am 25. Januar 2024
Trauern ist liebevolles Erinnern Aufrichtige Anteilname entbieten Dorner Michael und Theresia
Martina Stockinger Gamperl, am 24. Januar 2024
Wenn im Kreis der Lebenswelt das Blatt zurück zur Erde fällt , kehrt es zum Ursprung nur zurück und findet dort sein stilles Glück. Herzliches Beileid Maria und Alois Gamperl
Familie Schwarz, am 24. Januar 2024
Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen! Aufrichtige Anteilnahme Johann und Maria Schwarz
Familie Hackl, am 24. Januar 2024
Unsere aufrichtige Anteilnahme der Trauerfamilie ! Peter und Franziska
Doris und Reinhard Beiglböck, am 24. Januar 2024
Wenn die Zeit endet, beginnt die Ewigkeit.“ aufrichtige Anteilnahme Reinhard und Doris Beiglböck
Anni und Karl Ungerböck, am 24. Januar 2024
Unser aufrichtiges Beileid Anni und Karl Ungerböck
Waltraud und Josef Neumüller, am 23. Januar 2024
Liebe Trauerfamilie. „Das schönste Denkmal,
das ein Mensch bekommen kann,
steht nicht auf irgend einem Platz,
sondern im Herzen seiner Mitmenschen.“ – Albert Schweitzer Unsere aufrichtige Anteilnahme. Josef und Waltraud Neumüller
Gschirtz Christina, am 23. Januar 2024
Liebe Trauerfamilie! „Es tut weh“, sagt das Herz. „Es geht vorbei“, sagt die Zeit. „Aber Ich komme wieder“, sagt die Erinnerung und bleibe in euren Herzen. Wir werden unseren Nachbarn stets in lieber Erinnerung behalten. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Christina, Patrick, Elias & Paulina Gschirtz
Familie Plank, am 23. Januar 2024
In der Dunkelheit der Trauer leuchten die Sterne der Erinnerung Aufrichtige Anteilnahme Familie Plank, Buchegg
Gabi Scheiblauer, am 23. Januar 2024
Als Gott sah, dass der Weg zu lang, der Hügel zu steil und das Atmen zu schwer wurde, legte er den Arm um ihn und sprach: komm heim. Mein tiefstes Mitgefühl Gabi Scheiblauer
Josef und Theresia Pichler, am 23. Januar 2024
Herzliches Beileid! Josef und Theresia Pichler
Franz und Maria Konlechner, am 23. Januar 2024
Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines. Das eine Blatt, man merkt es kaum, denn eines ist ja keines. Doch dieses eine Blatt allein bestimmte unser Leben. Drum wird dies eine Blatt allein uns immer wieder fehlen.“ Unser aufrichtiges Beileid und Mitgefühl entbieten Franz und Maria Konlechner
Franz und Maria Konlechner, am 23. Januar 2024
Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines. Das eine Blatt, man merkt es kaum, denn eines ist ja keines. Doch dieses eine Blatt allein bestimmte unser Leben. Drum wird dies eine Blatt allein uns immer wieder fehlen.“ Unser aufrichtiges Beileid und Mitgefühl entbieten Franz und Maria Konlechner
Monika und Ferdinand Ungerböck, am 23. Januar 2024
Aufrichtige Anteilnahme entbieten Monika und Ferdinand Ungerböck
Manfred und Maria FREILER, am 23. Januar 2024
Unser aufrichtiges Beileid der ganzen Trauerfamilie. Fam. Manfred und Maria Freiler
Maria Schinewitz, am 23. Januar 2024
Liebe Erika, liebe Trauerfamilie! Aufrichtige Anteilnahme an eurem schweren Verlust und viel Kraft für die kommende schwere Zeit. Luis, Ruhe in Frieden!
Maria Schinewitz, am 23. Januar 2024
Liebe Erika, liebe Trauerfamilie! Mein aufrichtiges Beileid an eurem schweren Verlust und viel Kraft für die kommende schwere Zeit. Gerne denke ich an unsere Verbundenheit im Seniorenbund. Luis, Ruhe in Frieden
Christine Beisteiner, am 22. Januar 2024
Aufrichtige Anteilnahme entbieten Christl Beisteiner und Kinder
Fam. Rudi und Lisa Gremmel (Lockerbauer), am 22. Januar 2024
In der Dunkelheit der Trauer leuchten die Sterne der Erinnerung. Unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten Rudi und Lisa Gremmel samt Familie
Theresia.vollnhofer55@gmail.com, am 22. Januar 2024
Liebe Trauerfamilie! Ein erfülltes Leben hat sich vollendet. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Resi und Gottfried Vollnhofer
Gerda Schwarz, am 22. Januar 2024
Aufrichtige Anteilnahme Gerda Schwarz Herr Heißenberger wird mir als mein erster Schulobmann in Erinnerung bleiben.
Manuela und Thomas Laschtowiczka, am 22. Januar 2024
Alles hat seine Zeit, sich begegnen, halten und lieben, loslassen und erinnern! Aufrichtige Anteilnahme! Manuela und Thomas Laschtowiczka
Fam. Milchrahm Harmannsdorf, am 22. Januar 2024
Liebe Trauerfamilie, unser aufrichtiges Mitgefühl und viel Kraft in dieser schweren Zeit entbieten Erich und Hermine Milchrahm
Buchner Martina, am 22. Januar 2024
Unser aufrichtiges Beileid der ganzen Trauerfamilie! Martina und Wolfgang Buchner
Margit Tromayer, am 22. Januar 2024
Aufrichtige Anteilnahme! Fam . Margit und Michael Tromayer
Renate Haselgruber, am 22. Januar 2024
Einschlafen dürfen,wenn man müde ist,und eine Last fallen lassen dürfen,die man lange getragen hat das ist eine köstliche, wunderbare Sache. Aufrichte Anteilnahme Renate Haselgruber Ernst Steurer
Maria Handler, am 22. Januar 2024
Unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten Maria Handler und Familie
Rudi und Helga Kager, am 22. Januar 2024
Unser aufrichtiges Beileid der ganzen Trauerfamilie! Rudi und Helga Kager
Christine und Konrad Kerschbaumer, am 22. Januar 2024
Liebe Erika, liebe Familie! Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren, aber es tut gut zu wissen, wie viele Menschen ihn geschätzt haben. Unser aufrichtiges Mitgefühl Christine und Konrad Kerschbaumer
Ernst Ungerböck, am 22. Januar 2024
Aufrichtige Anteilnahme entbietet Christine und Ernst Ungerböck.
Fam.Konlechner, am 22. Januar 2024
Einschlafen dürfen,wenn die Kraft zu Ende ist, ist der Weg zum ewigen Frieden und Trost für alle. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Hermann, Maria Martin und Petra
Johanna Handler, am 21. Januar 2024
Der Schmerz vergeht und auch die Trauer. Was bleibt ,ist das Licht und das Leben das er in die Welt brachte. Unsere herzliche Anteilnahme der gesamten Trauerfamilie entbietet Fam. Johann und Johanna Handler
Ricky Weber und Karl Legenstein, am 21. Januar 2024
Abschied nehmen heißt, sich an die schönen Momente erinnern, sie nicht vergessen und dankbar aufbewahren. Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft der ganzen Familie. Ricky Weber und Karl Legenstein, 2860 Kirchschlag
Waltraud Pernsteiner, am 21. Januar 2024
Unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten Familie Harald und Waltraud Pernsteiner
Manfred und Michaela Kager, am 21. Januar 2024
Aufrichtiges Beileid der ganzen Trauerfamilie von Manfred und Michaela Kager Züggenhöh und Friederike Wieser Hochneukirchen
Ungersböck Rosi, Witzelsberg, am 21. Januar 2024
Liebe Erika und Familie! Aufrichtige Anteilnahme zu eurem schweren Verlust und viel Kraft für die kommende Zeit entbieten Rosi und Sepp.
Monika Resch, am 21. Januar 2024
Geschätzte Trauerfamilie! Unsere aufrichtige Anteilnahme an Ihrem Leid und Ihrer Trauer entbieten Ihnen Monika und Marianne Resch
Senioren OG-BROMBERG, am 21. Januar 2024
Begrenzt ist das Leben, doch unendlich die Erinnerung ! Aufrichtige Anteilnahme der gesamten Trauerfamilie entbieten die Senioren der OG-BROMBERG Obm.Josef Scherz
Fam.Renate und Herbert Tanzler, am 21. Januar 2024
Wenn die Sonne des Lebens untergeht leuchten die Sterne der Erinnerung. Aufrichtig Anteilnahme Fam.Renate und Herbert Tanzler
Martina und Josef Beiglböck, am 21. Januar 2024
Unser aufrichtiges Beileid der ganzen Trauerfamilie. Fam. Beiglböck Martina
Pichelbauer Karl und Christine, am 21. Januar 2024
Die Stunden verinnen, die Tage vergehen, nie wieder werden wir dein Lächeln sehen. Im Herzen brennt ein ewiges Licht Lieber Onkel Alois wir vergessen dich nicht. Herzliche Anteilnahme entbieten Patenkind Christine und Karl
Christine Geier, am 20. Januar 2024
Aufrichtige Anteilnahme entbietet Christine Geier
Herbert und Maria Strobel, am 20. Januar 2024
Liebe Trauerfamilie! Unser aufrichtiges Beileid. Herbert und Maria Strobel, Maria Breitfellner
Marianne Peter Ringhofer, am 20. Januar 2024
Schwer ist es, einen lieben Menschen zu verlieren. Doch ein Trost ist es, deinen Gatten euren Vater bei Gott geborgen zu wissen. Unser aufrichtiges Beileid und Mitgefühl Peter Marianne Ringhofer
Josef Schabauer Weisses Kreuz, am 20. Januar 2024
Liebe Trauerfamilie! Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für diese schwere Zeit. Sepp und Gerti
Franz Glöckel, am 20. Januar 2024
Aufrichtige Anteilnahme entbieten Franz und Christine Glöckel
Maria und Josef Filz, am 20. Januar 2024
Liebe Trauerfamilie! Begrenzt ist das Leben, doch unendlich ist die Erinnerung. Unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten Maria und Josef Filz
Otmar und Klaudia Mittermann, am 20. Januar 2024
Unsere AUFRICHTIGE ANTEILNAHME Otmar und Klaudia
Walpurga Schuh, am 20. Januar 2024
In Lieber Erinnerung und Aufrichtige Anteilnahme der ganzen Familie Toni und Burgl
Kronaus Anita, am 20. Januar 2024
Aufrichtige Anteilnahme entbieten Familie Hans und Anita Kronaus
Barbara und Ernst Freiler, am 20. Januar 2024
Liebe Trauerfamilie Der Tod ist wie eine Kerze, die erlischt, wenn der Tag anbricht. Aufrichtige Anteilnahme Barbara und Ernst Freiler
Maria und Alfred Simon, am 20. Januar 2024
„Nicht plötzlich, nicht unerwartet, aber viel zu früh“! Herzliches Beileid entbieten euch Maria und Fred Simon.
Alois und Hilde Laschober, am 19. Januar 2024
Unser aufrichtiges Beileid Hilde und Alois Laschober
Familie Birgit und Gerhard Koder, am 19. Januar 2024
Der Tod ist nur das Tor zum Licht, am Ende eines mühsam gewordenen Weges. Unser aufrichtiges Beileid! Familie Birgit und Gerhard Koder
Kurt und Maria Gneist, am 19. Januar 2024
Aufrichtige Anteilnahme entbieten Kurt und Maria Gneist
Veronika Koglbauer, am 19. Januar 2024
Hoffnung ist das Licht der Dunkelheit, vorauszugehen ist der Schritt in die Ewigkeit, in der wir uns einmal wiedersehen. Mein aufrichtiges Mitgefühl der ganzen Familie Veronika Koglbauer, Gleichenbach
Hannelore u. Josef Uhl, am 19. Januar 2024
Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken. Aufrichtige Anteilnahme von Fam. Uhl Möltern
Hubert u.Rosemarie Fuchs, am 19. Januar 2024
Unser aufrichtiges Beileid der ganzen Familie entbietet Rosemarie samt Fam.
Elisabeth Binder, am 19. Januar 2024
Ein letzter stiller Gruß Elisabeth Binder Caritas
Vollnhofer Karl, am 19. Januar 2024
Wir möchten euch unser inniges Mitgefühl aussprechen Rosi und Karl
Karl Vollnhofer, am 19. Januar 2024
Wir möchten euch unser inniges Mitgefühl aussprechen Karl und Rosi
Familie Abel, am 19. Januar 2024
In lieber Erinnerung! Familie Abel
Cornelia und Franz Geier, am 19. Januar 2024
Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten. Liebe und Gedanken bleiben für immer! Unser aufrichtiges Mitgefühl der ganzen Trauerfamilie. Cornelia und Franz Geier
Karin Weiß, am 19. Januar 2024
Unser aufrichtiges Beileid entbittet Familie Weiß Gerda Karin Mario und Annalena
Bernsteiner Franz, am 19. Januar 2024
Aufrichtige Anteilnahme entbieten Franz und Mathilde Bernsteiner
Lechner, am 19. Januar 2024
Unser aufrichtiges Beileid von Familie Josef und Maria Lechner Stang
Kogelbauer Jennifer, am 19. Januar 2024
Unser aufrichtiges Beileid! Kogelbauer Josef und Jenny
Toni & Elfi Beisteiner, am 19. Januar 2024
Liebe Tante liebe Erika und Heidi Man sieht die Sonne untergehen und erschrickt doch , wenn es plötzlich dunkel ist. Wir wissen wie schwer der Weg die letzten Jahre für euch waren und trotzdem habt ihr zusammen alles gegeben und keine Schwäche gezeigt und immer gelächelt. Wir wünschen euch ein aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit. Onkel Luis ruhe in Frieden.

Neuer Erinnerungsstein

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Erinnerungstein auswählen:

Erinnerungstext auswählen:

Erinnerungssteine

Option 1

Pichelbauer Karl und Christine

28. Januar 2024

Option 1

Waltraud Riegler

26. Januar 2024

Option 1

Heissenberger Gerlinde

26. Januar 2024

Option 1

Doris, Christian und Lena Kornberger-Tauchner

26. Januar 2024

Option 1

Doris und Reinhard Beiglböck

24. Januar 2024

Option 1

Alexandra Brandstetter

23. Januar 2024

Option 1

Lisa Mittermann

23. Januar 2024

Option 1

Maria Schinewitz

23. Januar 2024

Option 1

Lisa und Rudi Gremmel

22. Januar 2024

Option 1

Johanna Handler

21. Januar 2024

Option 1

Elisabeth Binder

21. Januar 2024

Option 1

Manuela Pöll

21. Januar 2024

Option 1

Franz und Ernestine Trobollowitsch

20. Januar 2024

Option 1

Carola Schrammel

20. Januar 2024

Option 1

Maria u. Felix Traint

19. Januar 2024

Option 1

Doris, Christian, Elias und Sophie Schützenhofer

19. Januar 2024

Option 1

Parrer Anna

19. Januar 2024

Option 1

Stocker Maria

19. Januar 2024

Option 1

Prandstötter Martina

19. Januar 2024

Option 1

Toni & Elfi Beisteiner

19. Januar 2024